Wir über uns

1990 – »RAIDER heißt jetzt TWIX!«
2017 – »GOSPEL MEETS ROCK & POP heißt jetzt GOSPEL GOES POP«

Auch große Marken ändern zu ihren besten Zeiten ihren Namen!

Gegründet vom Chorleiter Ulrich Dörr feierte der Chor bereits im Dezember 2012 unter dem Namen GOSPEL MEETS ROCK & POP seinen ersten Erfolg. 2016 dirigierte Jürgen Gündner den Chor.

Im Februar 2017 übernahm Frank Aiglstorfer die Leitung und »Gospel Goes Pop« wurde geboren.


Neulinge willkommen!


Wir sind schon ein stattlicher Chor, aber neue Sänger, vor allem in den Männerstimmlagen, sind immer herzlich willkommen.

Wer Lust hat, vorwiegend englische Lieder aus den Bereichen Gospel, Pop, Rock und Musical zu singen ist herzlich eingeladen, an unseren Chorproben teilzunehmen.

Wir proben jeden Freitag von 19.00 bis 20.30 Uhr
im Diffené-Haus in der Weinstraße Nord 1 in Kirchheim an der Weinstraße.



Das Diffené-Haus ist jeden Freitag für uns reserviert.